Meine Top-5 der Souvenirs aus Brasilien

Brasilien

Was bringt man aus dem Urlaub in Brasilien mit? Ich stelle meine fünf Mitbringsel vor und behaupte mal, dass das die besten sind. Hier meine Auswahl:

Platz 1: Havaianas in den Nationalfarben

Ja, es gibt sie auch bei uns, aber trotzdem wollte ich sie aus Brasilien mitbringen und so mich auch zu Hause beim Baden an meinen Urlaub erinnern:

Havaianas sind die besten Souvenirs aus Brasilien
Havaianas sind die besten Souvenirs aus Brasilien

Sie sind inzwischen ebenso weltweit ein Kult wie in Brasilien selbst. Der Hersteller hat viele Shops im ganzen Land, allein in Rio de Janeiro sind es etwa 20 Läden mit Motiven von Minion bis Simpsons…
Kostenpunkt: 9 Euro.

Platz 2: Cachaça

Keine Caipirinha ohne Cachaça, und den bringe ich aus Brasilien mit. Welcher gut und welcher weniger gut sein soll, da streiten sich die Einheimischen. Und während sie sich streiten schlürfe ich meine Caipi 🙂
Ich habe mich für diesen entschieden, aber es gibt unzählige Arten und Varianten:

Cachaça: (M)ein Souvenir aus Brasilien
Cachaça: (M)ein Souvenir aus Brasilien

Kostenpunkt: ab 5 Euro, dieser 10 Euro.

Platz 3: Polvilho azedo (Maniokmehl)

Ich gebe zu, kein typisches Souvenir aus Brasilien, aber wenn ich schon authentische Caipirinha serviere, dann gehören doch ebenso brasilianische Käsebällchen auf den Tisch. Und ja, ich kann sehr viel Freigepäck mitnehmen 🙂
Kostenpunkt: ab 1 Euro / 500 g.

Polvilho azedo: Maniokmehl oder auch Tapiokastärke
Polvilho azedo: Maniokmehl oder auch Tapiokastärke

Platz 4 und 5: Kaffee und Bananensnack

Brasilien ist auch für seinen Kaffee berühmt, den man leider vor Ort meistens nur im gemahlenen Zustand vorfindet. Weniger bekannt ist der Snack aus getrockneten Bananen (mit und ohne Zuckerzusatz), mit dem man auch die Kleinen zu Hause beglücken kann.

Ess- und trinkbare Souvenirs aus Brasilien: Kaffee und Bananensnack
Ess- und trinkbare Souvenirs aus Brasilien: Kaffee und Bananensnack

Kostenpunkt: Kaffee etwa 1 Euro / 250 g; Mariola etwa 2 Euro / 300 g.

Fazit

Brasilien hat viel mehr zu bieten als nur die fünf hier vorgestellten Mitbringsel. Schöne Badetücher, Hängematten, Miniaturen der Christus-Statue – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.