Preisgarantie hotels.com

Neben einem genialen Bonusprogramm bietet hotels.com zusätzlich noch eine herausragende Preisgarantie. Wie Sie diese nutzen, erkläre ich im Artikel.

In einem anderen Artikel habe ich das Bonus-Programm von hotels.com hotels.comRewards erklärt (jede 11. Nacht ist kostenlos!). ZUSÄTZLICH dazu bietet der Expedia-Ableger noch eine wirklich funktionierende Preisgarantie an für alle Hotelbuchungen.

Das Prinzip der Preisgarantie von hotels.com

Das Garantieversprechen ist einfach: wenn Sie ein Hotel auf hotels.com buchen und das selbe Zimmer (bis zum Aufenthalt) anderswo günstiger finden, bekommen Sie die Differenz erstattet! Klingt nach einem Werbespruch, funktioniert aber echt und das Besondere ist der kleine Zusatz „bis zum Aufenthalt“. Denn die Garantie gilt die gesamte Zeit von der Buchung bis zum Aufenthalt im Hotel!

Beispiel: Sie buchen ein Hotelzimmer 3 Monate im Voraus. Sollte dieses Zimmer auf anderen Buchungsportalen innerhalb dieser 3 Monate günstiger zu finden sein, bekommen Sie eine Rückerstattung in Höhe der Preisdifferenz!

So gehen ich vor

Ich buche meine Hotels fast ausschließlich auf hotels.com und sammele so die Bonusnächte (jede 11. Nacht ist kostenlos). Da ich die meisten Reisen lange im Voraus plane und buche, checke ich regelmäßig auch die bereits gebuchten Hotels auf Preisänderungen. Sehr oft kommt es zu kurzfristigen Preisschwankungen und mein Zimmer wird billiger, also beanspruche ich die Preisgarantie und bekomme den Differenzbetrag als Gutschein für die nächste Buchung.

So stelle ich sicher, dass ich immer zum günstigsten Tarif des gesamten Marktes übernachte und dazu noch Bonusnächte erhalte!

Darauf achte ich

Große Regelwerke muss man sich dabei nicht anstudieren. Das Vorgehen ist hier gut beschrieben und das Formular ist sehr kurz.

Die wichtigste Regel ist, dass das gebuchte und das billiger gefundene Zimmer identisch in der Kategorie sein müssen und die Buchungskonditionen (Stornierungsfristen, Frühstück) gleich. Beides ist sehr leicht zu prüfen, alle Hotelportale weisen diese Konditionen immer gleich aus oder man kann sie sogar filtern.

Hotels.com sind sogar manchmal kulant und akzeptieren Vergleiche aus anderen Zimmerkategorien, aber darauf würde ich nicht zählen. So habe ich zu meiner letzten Garantieanfrage folgende Meldung erhalten:

Gerne habe ich Ihre Anfrage zur Preisgarantie geprüft. Herzlichen Glückwunsch! Ich kann Ihre Preisgarantie zu dem Preis von 644,- Euro bestätigen (s. anliegender Screenshot). Das von Ihnen verglichene Zimmer ensprach einer anderen Zimmerkategorie (Doppel Superior).

Hotels.com Support team

Fazit

Es ist die einzige funktionierende Preisgarantie auf dem Markt, von der ich schon mehrmals profitiert habe. Zusammen mit dem Rewards-Programm sichert man sich jedes Hotelzimmer auch dann zu günstigsten Konditionen, wenn das gleiche Zimmer später günstiger sein sollte. Und das passiert oft. Probieren Sie es aus!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.